Tischplatten Altholz Eiche


Herkunft Altholz 

Das von uns verwendete Altholz Eiche stammt aus verschiedenen europäischen Ländern. Es wird gewonnen aus alten Eisenbahnwagons, Fachwerkhäusern, Scheunen, Blockhäusern und Ställen. Das Altholz ist über 200 Jahre verbaut gewesen und hat Jahrzehnte Wind, Sonne und Regen standgehalten. Das Ergebnis ist eine Oberfläche mit einer einzigartigen Struktur.

Herstellung Tischplatten aus Altholz Eiche

Das demontierte Altholz Eiche wird sorgfältig sortiert, entnagelt und in aufwendiger Handarbeit gesäubert. Anschließend wird das Holz von uns auf das gewünschte Maß zugeschnitten, gehobelt und als Tischplatte verleimt. Die Risse werden ausgearbeitet und in den Fehlstellen werden Holzflicken eingearbeitet. Zuletzt wird die Altholz Tischplatte Eiche noch geschliffen und zum Schutz mit einem Öl oder Klarlack versehen.

Tischplatten aus Altholz Eiche

Wir produzieren mit viel Liebe und Leidenschaft unsere Altholz Tischplatten  alle selbst in unserer hauseigenen Tischlerei, um so die besten Ergebnisse für unsere Kunden zu schaffen. Die Ergebnisse sind einzigartige Tischplatte aus Altholz Eiche. Unikate die wir in aufwendiger Handarbeit herstellen. Hinter jedem Brett verbirgt sich seine eigene Geschichte, die den Aufwand rechtfertigt. Alle Altholz Tischplatten sind zu 100 Prozent nachhaltig. Mit der Wiederverwendung alter Materialien, schonen wir unsere Ressourcen und schaffen mit viel Aufwand und Liebe zum Detail etwas Neues. Einzigartige Unikate!